Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen die crowd-creation GmbH über ihre Nutzer sammelt, was wir mit diesen Informationen machen und wie wir mit den Inhalten umgehen, die Sie durch die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen einstellen.

Umfang der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Daten, die wir erhalten, wenn Sie crowd-creation GmbH-Dienstleistungen über ein Gerät nutzen oder wenn Sie anderweitig mit der crowd-creation GmbH interagieren.

Als crowd-creation GmbH-Dienstleistungen gelten unsere:

  • Websites (crowd-creation GmbH und Subdomains *.crowd-creation.de),

jedoch nicht:

  • Produkte oder Dienstleistungen, für die eine separate Datenschutzerklärung bereitgestellt wird.
  • Produkte von Drittanbietern. Sie sollten die Datenschutzerklärungen für Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern immer überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie darüber informiert sind, wie diese Ihre Daten sammeln und verwenden.

Website-Besucher

Wie die meisten Website-Betreiber sammelt die crowd-creation GmbH nicht-personenbezogene Daten, die von Webbrowsern und Servern typischerweise zur Verfügung gestellt werden. Solche Daten enthalten Browsertyp, bevorzugte Sprache, verweisende Website sowie Datum und Uhrzeit jeder Besucheranfrage. Die crowd-creation GmbH sammelt solche nicht-personenbezogenen Daten, um besser zu verstehen, wie die Besucher die crowd-creation GmbH-Website nutzen. Gelegentlich kann die crowd-creation GmbH aggregierte nicht-personenbezogene Daten veröffentlichen, z. B. in Form eines Berichtes über Nutzungstrends ihrer Website.

Die crowd-creation GmbH erfasst auch potenziell personenbezogene Daten wie Internet Protocol (IP) -Adressen. Die crowd-creation GmbH verwendet solche Daten jedoch nicht, um ihre Besucher zu identifizieren, und veröffentlicht solche Daten ausschließlich unter den Umständen, unter denen personenbezogene Daten verwendet und veröffentlich werden, wie unten beschrieben.

Abmeldung von Website-Tracking

Sammeln personenbezogener Daten

Bestimmte Besucher der crowd-creation GmbH-Websites entscheiden sich für eine Interaktion mit der crowd-creation GmbH, welche die Sammlung personenbezogener Daten seitens der crowd-creation GmbH erforderlich macht. Die Menge und Art der Daten, welche die crowd-creation GmbH sammelt, hängt von der Art der Interaktion ab. Zum Beispiel bitten wir Besucher, die unsere Demo-Community nutzen oder nach Preisen fragen, ihren Vor- und Nachnamen, ihre Firma und ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Die crowd-creation GmbH erhebt in jedem Fall nur solche Daten, die zur Erfüllung des Zwecks der Interaktion des Besuchers mit der crowd-creation GmbH notwendig oder geeignet sind. Die crowd-creation GmbH veröffentlicht solche personenbezogenen Daten ausschließlich in dem Rahmen, der nachstehend beschrieben wird. Besucher können sich jederzeit weigern, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, jedoch kann eine solche Weigerung zur Einschränkung der Interaktionsmöglichkeiten mit der Website führen.

Schutz bestimmter personenbezogener Daten

Die crowd-creation GmbH verkauft weder potenziell personenbezogene noch personenbezogene Daten an Dritte oder stellt diesen jene Daten zeitweise zur Verfügung.

Wenn Sie registrierter Nutzer eines crowd-creation GmbH-Newsletters sind und Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, kann die crowd-creation GmbH Ihnen gelegentlich eine E-Mail senden, um Sie über neue Funktionen zu informieren, Ihr Feedback einzuholen oder Sie über die crowd-creation GmbH und unsere Produkte auf dem Laufenden zu halten. Wir verwenden in erster Linie unseren Blog, um diese Art von Informationen bekanntzugeben, und gehen deshalb davon aus, dass diese Art von E-Mails auf ein Minimum beschränkt bleibt.

Die crowd-creation GmbH trifft alle in angemessener Weise erforderlichen Maßnahmen, um sich gegen den unberechtigten Zugriff, die Verwendung, Veränderung oder Zerstörung potenziell personenbezogener und personenbezogener Daten zu schützen.

Aggregierte Statistiken

Die crowd-creation GmbH kann Statistiken über das Verhalten der Besucher ihrer Websites erheben.

Cookies

Ein Cookie ist eine Daten enthaltende Zeichenkette, die eine Website auf dem Computer eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers der Website bei jeder Rückkehr des Besuchers zur Verfügung stellt. Die crowd-creation GmbH verwendet Cookies zur Identifizierung und zum Tracking von Besuchern, deren Nutzung der crowd-creation GmbH-Website und deren Zugangspräferenzen. Besucher der crowd-creation GmbH, die keine Cookies auf ihren Computern speichern möchten, sollten ihren Browser vor Verwendung der crowd-creation GmbH-Websites so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden. Jedoch werden bestimmte Funktionen von crowd-creation GmbH-Websites durch die Ablehnung von Cookies möglicherweise eingeschränkt.

Dienstleistungen von Dritten, die wir nutzen

Wenn Sie unsere Websites besuchen oder Produkte oder Dienstleistungen erwerben, nutzen wir die folgenden Dienstleistungen von Drittanbietern, die möglicherweise personenbezogene Daten erfassen:

EmpfängerZweck der VerarbeitungRechtmäßige GrundlageDatenstandort und SicherheitPersönliche Daten, die von Dritten gesammelt werdenDatenschutzerklärung
Google-CaptchaUm den Empfang von Spam-Registrierung zu vermeidenLegitimes InteresseVereinigte Staaten von AmerikaIP-Adresse, Cookiehttps://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Aufbewahrung von Daten

Wir speichern Ihre Daten während des gesamten Zeitraumes, in dem Ihr Konto aktiv ist, sofern dies für die Bereitstellung der Dienste erforderlich ist oder anderweitig in dieser Bestimmung festgelegt ist. Außerdem bewahren wird diese Daten auf und nutzen diese für die in dieser Bestimmung dargelegten Zwecke, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Umsetzung unserer Vereinbarungen und zum Schutz der Rechte von crowd-creation erforderlich ist.

Darüber hinaus erfassen wir und bewahren aggregierte, anonymisierte oder pseudonymisierte Daten für unbestimmte Zeit auf, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten, unsere Dienste zu verbessern oder gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Die meisten zukünftigen Änderungen in der Datenschutzerklärung werden aller Voraussicht nach geringfügig sein, jedoch kann die crowd-creation GmbH ihre Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit und nach alleinigem Ermessen der crowd-creation GmbH ändern. Die crowd-creation GmbH ermutigt ihre Besucher, diese Seite regelmäßig auf Änderungen der Datenschutzerklärung zu überprüfen. Durch die weitere Nutzung dieser Website nach einer Änderung in der Datenschutzerklärung akzeptieren Sie diese Änderung.

Kontakt

E-Mail: info@crowdcreation.de

Kontaktformular: crowdcreation.de/contact